Allgemeine Geschäftsbedingungen für Weinbestellungen bei Weingut Pfeifer

 

§ 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB

1.1 Alle unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sofern nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart, finden abweichende Geschäftsbedingungen keine Anwendung.

1.2 Kunde im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer. Verbraucher im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, die Verträge zu einem Zweck abschließen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Vertragsschluss mit uns in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.

 

§ 2 Vertragsschluss, Zustandekommen des Vertrags

2.1 Sie können bei uns schriftlich, telefonisch, per Online-Bestellformular oder per E-Mail bestellen. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit Ihnen zu schließen. Wir können dieses Angebot annehmen, indem wir Ihnen binnen 72 Stunden nach Eingang Ihrer Bestellung eine Auftragsbestätigung übermitteln. Der Vertrag kommt mit der Übermittlung dieser Auftragsbestätigung zustande.

2.2 Sie müssen in der Bestellung die gewünschte Anzahl der Artikel aus unserer Preisliste und Ihre zur Versendung notwendigen, persönlichen Daten eingeben. Nach Akzeptieren unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie die Bestellung an uns versenden. Nach Prüfung Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Auftragsbestätigung, durch die der Vertrag mit uns zustande kommt.

2.3 Bei Bestellungen kommt der Vertrag zustande mit:

Frank Pfeifer – Weingut Pfeifer

Dürrmattgraben 18

5073 Gipf-Oberfrick

frank@weingut-pfeifer.ch

 

§ 2a Jugendschutzbestimmung

Gemäss Gesetzgebung ist der Verkauf von Alkohol an Jugendliche unterschiedlichen Beschränkungen unterworfen. Weingut Pfeifer verkauft generell keinen Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren. Der Kunde bestätigt mit der Annahme dieser AGBs, zum Zeitpunkt der Bestellung volljährig zu sein.

 

§ 3 Speicherung des Vertragstextes

Wir speichern Ihre Bestellung und die eingegebenen Bestelldaten. Wir senden Ihnen per E-Mail eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten zu.

 

§ 4 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Im Falle einer getrennten Lieferung oder bei Lieferung in mehreren Teilsendungen oder Stücken beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

Frank Pfeifer – Weingut Pfeifer

Dürrmattgraben 18

5073 Gipf-Oberfrick

frank@weingut-pfeifer.ch

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich möglicher Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

§ 5 Kostenloses Umtausch- oder Rückgaberecht

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, sichern wir Ihnen ein kostenloses Umtausch- oder Rückgaberecht zu. Wir übernehmen generell die Rücksendekosten und holen die Ware bei Ihnen ab.

Sollten Sie darüber hinaus mit unseren Weinen oder Produkten nicht zufrieden sein, teilen Sie uns dies bitte mit. Wir werden versuchen, eine einvernehmliche Lösung zu finden.

 

§ 6 Preise und Versandkosten

6.1 Die Preise verstehen sich inklusive Glas, Verpackung und gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Waren liefern wir grundsätzlich innerhalb der Schweiz persönlich und kostenlos an unsere Kunden aus. Falls dennoch auf Wunsch Portokosten und Versandkosten anfallen sollten werden diese nach Absprache zusätzlich berechnet.

Größere Mengen werden mit eigenem Fahrzeug oder per Spedition zugestellt. Die hierzu geltenden Versandkosten werden ebenso individuell vereinbart.

 

§ 7 Lieferbedingungen

7.1 Die Lieferung ist nur innerhalb der Schweiz möglich. Auf spezielle Anfrage versenden wir auch gerne ins Ausland. Dabei teilen wir Ihnen die genauen Versandkosten und sonstigen Modalitäten mit.

7.2 Die Ware wird, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, innerhalb von 3-5 Werktagen ausgeliefert.

7.3 Wir liefern solange der Vorrat reicht.

§ 7a Transportschäden

Das Transportrisiko übernimmt das Weingut Pfeifer Falls Ware bei Ihnen durch den Transport beschädigt ankommt, teilen Sie dies bitte sofort der Person mit, die Ihnen die Ware anliefert.

Sofern die Ware per Post oder Paketdienst angeliefert wird, können Sie das Paket wegen Bruchschaden verweigern. Es wird umgehend an uns zurückgeschickt und Sie erhalten nach Rücksprache Ersatz oder eine Gutschrift. Wird die Ware von der uns beauftragten Spedition angeliefert, vermerken Sie bitte den Schaden auf der Empfangsbestätigung mit Ihrer Unterschrift. Auch hier erhalten Sie von uns nach Rücksprache Ersatz oder eine Gutschrift.

 

§ 8 Zahlungsbedingungen

8.1 Die Zahlung der bestellten Ware ist innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzug fällig. Üblicherweise erhalten sie die Rechnung zusammen mit den bestellten Waren bei der persönlichen Lieferung innerhalb der Schweiz. Sie können den Rechnungsbetrag an uns überweisen.

Aufgrund zahlreicher Betrugsfälle bei Internetbestellungen behalten wir uns vor, bei Neukunden die Ware nur gegen Vorauskasse auszuliefern. Sie erhalten per e-mail eine Auftragsbestätigung mit Angabe unserer Bankverbindung und dem Überweisungsbetrag. Nach Zahlungseingang auf unserem Konto wird die Ware unverzüglich versendet.

 

§ 9 Gewährleistung und Haftung

Unsere Gewährleistung und Haftung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Bitt beachten Sie: Die Auskristallisierung von Weinstein ist eine völlig natürliche Erscheinung. Sie kann deshalb kein Grund von Beanstandung sein.

 

§ 10 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Weingut Pfeifer

 

§ 11 Rechtsordnung, Gerichtsstand

Es kommt materielles Schweizer Recht zur Anwendung. Das Wiener Kaufrecht wird explizit ausgeschlossen. Gerichtstand sind die ordentlichen Gerichte am Sitz von Weingut Pfeifer in Gipf-Oberfrick.

 

§ 12 Inhalte der Homepage

Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

§ 13 Links

Unsere Seite enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung unzumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

§ 14 Urheberrecht

Unsere Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

§ 15 Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

§ 16 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

§ 17 Sonstiges

17.1 Die Vertragssprache ist Deutsch.

17.2 Sind eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.

 

 

Stand: 18.03.2018